Das Management heterogener Quelldaten als Schlüssel für den Projekterfolg bei der Einführung eines SAP BPC Planungssystems

Einführung von SAP BPC als integrierte Planungs- und Reportingplattform

Schlagwörter

  • Analytics & Reporting
  • Interne Berichterstattung
  • Finanz- und Logistikplanung
  • Plankostenrechnung
  • SAP BPC, ECC, BW, SEM, BCS; Cognos TM1, Oracle HFM

Branche

Europaweit aktiver Konsumgüterproduzent in der Verpackungsindustrie 

Umsatz

ca. 1,3 Mrd. EUR

 

Herausforderungen unseres Kunden

  • Wie lässt sich mit SAP BPC eine skalierbare und performante Planungsplattform für die die Finanz-  Logistikplanung erzeugen?
  • Welche Planungs- und Berichtsprozesse lassen sich automatisieren? 
  • Welche Better Practises bestehen für die prozessuale Einbindung eines Treibermodells für Standardkostenplanung, damit detailierter und effizienter geplant werden kann als bisher?
  • Wie lassen sich Monatsberichte standardisieren und wie kann ein Ad-hoc Reporting strukturiert werden? Was ist der beste Aufsatz für ein Self-Service Reporting?
  • Wie lassen sich heterogene Stamm- und Bewegungsdaten integrieren?
  • Wie kann ein konsistenter Datenpool mit allen relevanten Geschäftsinformationen aufgebaut werden?

 

Warum hat uns der Kunde ausgewählt?

  • Better Practise Erfahrungen in der Konfiguration als SAP BPC als Planungs- und Reportingplattform
  • Kenntnisse in der Integration von SAP BPC an relevante aber heterogene Vorsysteme (SAP ECC (FI, CO-PA, MM, etc.), BW, SEM BCS, Cognos TM1, Oracle HFM)
  • Fundierte Kenntnisse in Benchmarking und Konzeption von werttreiberbasierten Planungs- und Forecasting-Prozessen
  • Bewährter Ansatz für das Management eines Roll-outs in über 50 Ländergesellschaften

 

Mehrwert für unseren Kunden

  • Hocheffiziente Planung und Analytik auf Basis von SAP BPC
  • Erweiterung und Integration der bestehenden S&D Planung in BPC
  • Integration von Finanz- und Vertriebsinformationen auf einer einheitlichen Planungs-Plattform (SSOT Ansatz)
reporting & analyticssap beratung