Die richtige Strategie und der Business Case für eine globale SAP S/4 HANA Transformation

Programmplanung, Softwareauswahl und Business Case für eine globale S/4 HANA Implementierung

Schlagwörter

  • Programmplanung
  • S/4 HANA Business Case
  • Softwareauswahl ERP
  • Softwareauswahl CPM
  • Grobkonzept S/4 HANA

Branche

Energieversorgung, Handel und Logistik

Umsatz

12.6 Mrd. EUR

 

Herausforderung unseres Kunden

  • Welche Grundsatzentscheidungen sollten getroffen werden, um den Projektscope und die funktionalen Anforderungen an eine Softwareauswahl einer globalen ERP und CPM Lösung festzulegen?
  • Welche Softwarelösungen gibt es am Markt und welche Kriterien für die Auswahlentscheidung sind einschlägig?
  • Wie wird in einer heterogenen Organisation die Standardisierung der Accounting & Controlling-Prozesse aufgesetzt?
  • Welchen Governance-Rahmen braucht ein mehrjähriges Standardisierungs- und Softwareimplementierungsprojekt?
  • Wie können die Anforderungen der Kundenorganisation entscheidungsfähig aufbereitet werden und welche Lösungsalternativen ergeben sich?

 

Warum hat uns der Kunde ausgewählt?

  • Auf Seniorität basierender Ansatz im Beratungsteam und somit langjährige Erfahrung in der Strukturierung von Transformationsprogrammen und der Softwareauswahl sowie breite fachliche Better Practices
  • verovis ist das fehlende Mosaikteil, welches die fachlichen Anforderungen der Kunden und die Möglichkeiten einer Softwarelösung zusammenführt

 

Mehrwert für unseren Kunden

  • Entscheidungssicherheit durch umfassende Abstimmung der Organisation hinsichtlich funktionaler Anforderungen und getroffener Leitplanken für das Projekt (organisatorisch, inhaltlich, prozessual)
  • Projektteam konnte sich im Nachgang gezielt auf das Projekt vorbereiten
  • Ganzheitliche Entscheidungsvorlage zum Programm inkl. Business Case, Change Management Ansatz, Risiko-Management etc.
sap beratungbi program management