Ein Meilenstein in der Firmengeschichte: Das global standardisierte und auf Self-Service Reporting ausgerichtete Finance Date Warehouse

Gruppenweit standardisiertes Finance Data Warehouse auf Basis von SAP BW on HANA und Microstrategy

Schlagwörter

  • Single-source-of-truth
  • Harmonisiertes Management Reporting
  • Self-Service Reporting mit SAP BW on HANA
  • Microstrategy als front-end
  • SAP Business Suite on HANA

Branche

Retail

Umsatz

ca. 35 bn. EUR

 

Herausforderungen unseres Kunden

  • Wie lässt sich eine dezentralisierte Systemlandschaft mit multiplen GAAPs und heterogenen Stammdatenstrukturen in ein integriertes Gesamtmodell überführen?
  • Wie kann eine Governance-Struktur und ein Projektansatz geschaffen werden, der regionale Entscheidungsträger überzeugt, der zentralen Standardisierung zu folgen?
  • Was ist der für die Organisation beste Weg, um einen einheitlichen Reportingstandard einzuführen und gleichzeitig lokale Freiheitsgrade gewährt?
  • Wie kann ein Migrationsansatz auf einen einheitlichen, gruppenweiten Rechnungslegungsstandard mit überschaubarem Aufwand gewählt warden?
  • Wie werden Automatisierungspotenziale in der Datenmeldung aus dem SAP ERP NewGL System gehoben?
  • Welche Grundsatzentscheidungen müssen vor dem Start eins SAP ERP Rollout-Projekts aus Reportingsicht getroffen werden?

 

Warum hat uns der Kunde ausgewählt?

  • Klar strukturierter Projektansatz, der die aus Reporting-Sicht erforderlichen Grundsatzentscheidungen in enger Koordination zum SAP ERP Rolloutprojekt trifft
  • Fundierte Expertise in der Balance von Reporting-Standardisierungs-, Konzernkonsolidierungs- und Migrationsfragestellungen
  • Umfassende Expertise in der Festlegung der Plattformstrategie für SAP BW on HANA
  • Nachgewiesene Expertise im Management globaler Reportingprojekte

 

Mehrwert für unseren Kunden

  • Single-source-of-truth für die Finanzdaten
  • Flexible self-service reporting Ausgestaltung
  • Hoch automatisiertes Standardreporting
verovis
verovis
06 June, 2017
sap beratung