Einführung des Rechnungslegungsstandards IFRS 15 und zugehörige Anpassung der Konzernberichterstattungssysteme

Einführung von IFRS 15 in der Konzernbericht-erstattung

Schlagwörter

  • Reporting & Consolidation
  • Steuerung eines weltweiten Reporting-Großprojekts
  • Externe Berichterstattung
  • Anpassung ERP-Systeme
  • SAP SEM-BCS und SAP BW

Branche

DAX-30 Industriekonzern

Umsatz

ca. 75 Mrd. EUR

 

Herausforderungen unseres Kunden

  • Wie wird die Organisation für die Erstanwendung (early adaption) des neuen Rechnungslegungsstandards IFRS 15, IFRS 16, IFRS 7 und IFRS 9 vorbereitet?
  • Wie kann der Prozess der Vertrags- und Sachverhaltsanalyse in einer globalen Organisation mit heterogenen Geschäftsmodellen strukturiert durch geeignete Dokumentations- und Kommunikationstools unterstützt werden?
  • Wie lässt sich ein konzeptionelles Rahmenwerk aufsetzen, welches Standards- bzw. Leitlinien für die Anpassung lokaler und zentraler Prozesse und der eingesetzten Systeme (SAP ERP, SAP SEM-BCS, SAP BW) fördert
  • Welche unterstützenden IT-Tools sind für die einzelnen Standards am Markt verfügbar und welche Vorteile bieten sie für die Umstellung?

 

Warum hat uns der Kunde ausgewählt?

  • Expertise im Aufsetzen einer der Komplexität gerechten Projektstruktur und Projektplanung unter Berücksichtigung der erforderlichen Transition-Phase
  • Einbringung von Projektbeschleunigern und Tools für das Project Management Office auf Basis eines zur weltweiten Durchführung und Steuerung der definierten Maßnahmen
  • Koordinationserfahrung für die Entwicklung eines gesamtheitlichen Blueprints aus unterschiedlichen Bereichen
  • Prozesskenntnis der Accounting- und Controllingprozesse und deren Abbildung in SAP ERP, SAP SEM/BW
  • Konzeptionelle Beratungserfahrung zur Anpassung des zentralen Konsolidierungssystems SAP SEM-BCS, sowie der Prozesse und Systeme zur Generierung der Anhangsangaben sowie Anpassung betroffener Berichte
  • Fähigkeit, eine nahtlose Schnittstelle  zu IT und Wirtschaftsprüfern zu unterstützen.

 

Mehrwert für unseren Kunden

  • Gezieltes Management der Ressourcen innerhalb des Projekts zur Gewährleistung einer effizienten Umsetzung
rechnungslegung & konsolidierung