Transparenz durch „Single Point of Truth“ und Prozesseffizienz durch harmonisierte Prozesse

Automatisierung der Vorstandsberichterstattung

Schlagwörter

  • Optimiertes Reporting & Analytics
  • Unternehmensweiter Datapool
  • Berechnete Kennzahlen als Treiber für Flexibilität und Geschwindigkeit
  • Reporting Front-End-Auswahl
  • Vergleichbarkeitsinformationen
  • SAP BW & EPM-Client / QlikView

Branche

MDAX Industriekonzern

Umsatz

ca. 76 Mrd. EUR

 

Herausforderungen unseres Kunden

  • Wie lassen sich getrennte Prozesse für die interne und externe Konzernberichterstattung in ein integriertes Daten- und Prozessmodell überführen?
  • Welche Auswirkungen hat eine solche Transformation auf die Governance im Konzernrechnungswesen zwischen der Konzernzentrale und Divisionen?
  • Wie sind Aufgaben in einem integrierten Team zu organisieren?
  • Wie sollte ein solches Projekt geplant und welcher Berichtsanlass sollte idealerweise der erste sein, der in einen solchen harmonisierten Umfeld durchlaufen wird?

Warum hat uns der Kunde ausgewählt?

  • Wichtig war dem Kunden ein erfahrener und durchsetzungsstarker Beratungspartner, der sowohl fachliche wie auch technische Zusammenhänge versteht und strukturieren kann. verovis hat genau diese Mischung geboten.
  • Klarer und durchsetzungsorientierter Ansatz für die Projektsteuerung eines Projekts, welches unter einem knappen Umsetzungszeitraum und mit einer angespannten Kapazitätssituation umgeben musste
  • Integrationsfähigkeiten zwischen mehreren Beteiligten im Projekt und zur Kundenorganisation

Mehrwert für unseren Kunden

  • Nachdem das Projekt ohne verovis startete und Herausforderungen erfahren musste, wurde verovis engagiert, um die Projektleitung sowie die inhaltliche und technische Steuerung der Projektaufgaben zu übernehmen. verovis hat es innerhalb kürzester Zeit geschafft, das Projekt mit allen Beteiligten in eine effiziente und effektive Richtung zu lenken sowie zeitliche und inhaltlichen Ziele vollumfänglich zu erreichen.
  • Im Ergebnis haben wurde es geschafft, die Konzernberichterstattung in einer harmonisierten Systemlandschaft für Planung und Ist-Berichterstattung sowie Prognose und Vorschau herzustellen. Darüber hinaus konnten die Konzernberichterstattung um operative Informationssachverhalte erweitert werden. Der gesteigerte Automatisierungsgrad auf Basis der SAP-Technologie bietet nun die Basis, weitere Optimierungspotenziale zu erschließen.
reporting & analyticsrechnungslegung & konsolidierung